Mossandl Rallye

Gleich vorweg die Bitte um Entschuldigung, dass es diese Woche kein Bild der Woche gab. Zu viel Stress und zu wenig Schlaf haben es versaut. Dafür gibt es heute gleich 171 davon, zumindest in der Galerie.

Gestern hat mich meine Arbeitskollegin Silke mit nach Mamming ins Kieswerk genommen, und ich konnte gleich mein Tamron SP 70-200mm f/2.8 Di VC ausprobieren. Oh mein Gott, zoomen können, ohne dass sich die Blende verändert, ist ja genial. Nicht dauernd über das Belichtungsdreieck nachdenken müssen, wenn man etwas 3x näher ran holt.

Ein kleines Problem hatte ich, und zwar, dass wir eigentlich zu spät kamen, ich hätte gerne einen perfekteren Punkt gefunden, um zu fotografieren, aber es ging doch noch. Dass ich aufgrund von den Entfernungen zwischen den einzelnen Wertungsprüfungen nur im Kieswerk arbeiten konnte, hat mich dabei weniger gestört.

Ich blieb im Highspeed-Serienbild-Modus, einfach, um immer den besten Moment sicher zu haben, in dem alles passte, was natürlich die Ausschussquote drastisch erhöht hat. Wenn man aus vier oder fünf Bildern nur eines heraus pickt, sind natürlich drei oder vier gleich für das digitale Nirvana.

Ganz verlustfrei ging es auch nicht zu, am Ende der ersten WP gab es gleich zwei Unfälle innerhalb von 5 Minuten quasi direkt vor meinem Objektiv. Die jeweiligen exakten Momente habe ich leider nicht bekommen, bei dem einen stand mir ein Baum im Bild, beim anderen war ich vom Blickwinkel her leider falsch.

Wenn man mal mit etwas größerem Equipment unterwegs ist, kommen natürlich gleich auch Leute auf einen zu, wie die beiden Mädels hier oben, die unbedingt ihre Kappen präsentieren wollten. Gern geschehen :3

Mehr von dem Tag mit allen Bildern gibt es natürlich in einer Galerie zu besichtigen.